Tristan‑InselDie Perle der Douarnenez Bucht

Tristan‑Insel

Ein echter Blickfang vor der Küste von Douarnenez! Keinem, der hier spazieren geht, entgeht die bewaldete Insel, die auf dem Wasser zu schwimmen scheint.

Das trifft sich gut! «Tag der offenen Insel» ist ein paar Mal pro Monat, und bei Hochwasserstand 2 oder 3 Tage lang. Wenn sich das Meer zurückzieht, geht‘s los! Auf zur Insel!

Freie Besichtigung

Kaum ist man da, versetzt einen die unberührte Natur in eine andere Welt. Hinter hohen Mauern verbirgt sich ein Garten, schöne schattige Wege sind da und eine Festung. Ein atemberaubender Blick auf die ganze Bucht wird frei. Jetzt möchte man nur eins: sich hinsetzen und die Landschaft auf sich einwirken lassen. Doch bald kommt die Flut und das Wasser steigt, es ist Zeit, wieder an Land zu gehen. Eins ist sicher: wir kommen wieder!

Führung

7 ha unberührte Natur und die Geschichte der Insel. Führungen zu Fuß bei Ebbe oder Überfahrt mit dem Boot. Entdecken Sie das Geheimnis der Insel, bestens beschützt und gehütet von der Küstenschutzverwaltung. Was verbirgt sich hinter den Gebäuden? Ein noch unentdeckter Piratenschatz? Das faszinierende Leben einer Künstlerkommune? Erstaunliche Naturphänomene am Westzipfel Europas oder vielleicht Spuren von Tristan und Isolde? Buchen Sie Ihre Führung je nach Rhythmus der Gezeiten. Lernen Sie diesen faszinierenden Ort kennen und erfahren Sie mehr über seine Geschichte. Ein echtes Erlebnis!

Beachten Sie die praktischen Informationen

  • Zugang zur Insel je nach Gezeite
  • Hunde dürfen auf die Tristan-Insel leider nicht mitkommen.
  • An Tagen der offenen Insel Picknick am Kai erlaubt.

2020 Tarif

Fahrschein zum vollen Preis
Kinder unter 10 Jahren
6 € Frei
Wo bekommt man Tickets?

  • Online auf dieser Internetseite
  • Bei der Touristeninformation (1 Rue Docteur Mével)
  • Vor Ort (Eintrittspreis in Kleingeld mitbringen)

Zahlungsarten : Bar, Kreditkarte (außer vor Ort), Scheck, Ferienschecks.

Zugang kostenfrei am Tag der Offenen Tür.

 

Öffnungszeiten und Terminkalender

  • Inselzugang bei Ebbe und je nach Lage der Gezeiten.
  • Inselzugang per Boot (Termine stehen noch nicht fest)
  • Besichtigungen mit vorheriger Reservierung.

Informationen beim Office de Tourisme du Pays de Douarnenez: Tel. +33 (0)2 98 92 13 35

Mehr

Top-Sehenswürdigkeiten